Meine Praxis

Bindungsförderung

Geburtsvorbereitung

Meine Mama-Baby-Geburtsvorbereitung unterscheidet sich von der Geburtsvorbereitung durch eine Hebamme. Hier geht es nicht um Atmung, Geburtshaltung oder Informationen zu den medizinischen Möglichkeiten der Geburtsmedizin, sondern um die seelische Vorbereitung. Von dir und deinem Kind. In Übungen greifen wir den Weg durch den Prozess der Geburt auf, damit können du und dein Baby schon im Vorab durchfühlen könnt, welchen Veränderungen ihr vor, während und nach der Geburt begegnen werdet. Was bringt das ? Einen entscheidenden Vorteil, wenn es darum geht, gut durch die Geburt zu kommen, egal was um euch herum passiert!


Lernen über vorgeburtliche Zeit

Geburtsnachbereitung

Das Baby ist da, aber die Freude ist getrübt:
Belastungen in der Schwangerschaft, eine nicht erwartungsgemäß verlaufene Geburt oder eine unzufriedenstellende Still-Situation können postnatal zu einer depressiven Verstimmung führen und Ursache dafür sein, dich niedergeschlagen und traurig zu fühlen. In einer solchen seelischen Verfassung kann es dir schwer fallen, dich liebevoll und zugewandt um dein Baby zu kümmern.
Quäle dich nicht mit Schuldgefühlen, sondern suche dir Hilfe. Manchmal reicht eine kurze Unterstützung, damit Sie sich wieder besser fühlen, doch in schweren Fällen ist professionelle Hilfe vonnöten.


frühe Bindungserfahrungen bearbeiten

Pränataltherapie: Vorgeburtliche Beziehungsanalyse für Erwachsene mit EBR

Wenn der Mutterbauch kein Ort der Glückseeligkeit gewesen war, tragen wir diese Erinnerungen eine grundlegende Lebenslast mit uns herum. Frühe Bindungserfahrungen können uns, bewusst oder unbewusst, selbst nach vielen Jahren noch beflügeln oder gefangen halten. Alle Ereignisse, die schönen wie die belastenden Dinge, bewahrt der Körper für uns auf. Das können wir uns zunutze machen, um zu erfahren, was ursprünglich nicht gut gelaufen ist und zu sehen, was es braucht, damit das Gefühl sich endlich zum Besseren verändern kann. Dies ist Traumaarbeit der sanften Art, weil liebevoll und ressourcen-orientiert.


Sichere Bindung

Beratung

Manchmal braucht es nur wenig:
Nicht immer wird eine längere Unterstützung gebraucht. Manchmal genügen ein oder zwei Gespräche, um den Kummer oder die Sorgen in den Griff zu bekommen. An Inhalten kann alles zum Thema werden, was Bindungsentwicklung oder Schwangerschaft und Geburt betrifft.